Krieger Tank mit Donnerzorn

  • Hey,


    ich bin zwar recht neu hier, aber das hält mich nicht davon ab direkt mal zu Fragen wie gut ein Warri Tank mit Donnerzorn damals war, ich habe viel gelesen das es für die Maintanks ziemlich gut war über den gesamten Content, aber ich verlasse mich da dann doch lieber auf die Menschen mit Erfahrung von Damals^^

    Möchte mich gerne so gut wie nur möglich Informieren, da ich bei Classic Release einen Warri Tank Spielen möchte, da ich sonst immer nur Heiler Main war, bis heute noch auf dem Offi Server.

  • Tanks spielen ganz überwiegend mit TF, weil der Proc gute Aggro erzeugt, mehrere Targets treffen kann und der Debuff wesentlicher Bestandteil der in Classic begrenzten und deshalb von allen Raidmitgliedern einzuhaltenden Debuffliste ist.


    Diese Stärken können sich aber auch in ihr Gegenteil verkehren. Das gilt z.B. für Proc und Waffengeschwindigkeit, weshalb Tanks bei Vael regelmäßig nicht mit TF spielen, wo es hochgradig auf schnelle, regelmäßige und absolut kontrollierte Aggroerzeugung ankommt. Auch kann der Proc bei gefährlichen Multi-Target-Pulls dazu führen, dass mehrere Mobs sofort auf einen Tank gehen, obwohl man die Targets splitten oder die Blickrichtung der Mobs kontrollieren möchte, z.B. bei den DoT-verteilenden und cleavenden Reitern vor Razuvious in Naxx.


    Für das Tanken von Multi-Add ist TF gut, aber nicht ohne Abstriche BiS. Bei extrem vielen kleinen Mobs kann ein schneller Dagger mit Feuer-AoE-VZ mehr bringen. Problem für Hordeseite: Die VZ gibts nur auf Alliseite bei einer Quest in den Badlands, man muss also am besten Julie's Dagger auf einem Allichar verzaubern und ihn dann über das neutrale AH an seinen Hordetank weiterreichen. Das ist gleichsam die Erinnerung, diese VZ nicht sinnlos zu verschwenden, indem man ein grünes 40er-Item verzaubert und anschließend dem Vendor gibt; denn da sie für ein BiS-Item benötigt wird, kann sie später enorm viel wert sein.

  • Bei extrem vielen kleinen Mobs kann ein schneller Dagger mit Feuer-AoE-VZ mehr bringen. Problem für Hordeseite: Die VZ gibts nur auf Alliseite bei einer Quest in den Badlands, man muss also am besten Julie's Dagger auf einem Allichar verzaubern und ihn dann über das neutrale AH an seinen Hordetank weiterreichen.

    Welche VZ meinst du? kannst die vlt verlinken?


    die hier nicht oder? da steht zumindest bei dass es ein drop ist und auf EIN target geht.

  • Ein TF ist für jeden Tank ein netter support, der Debuff allein ist für jede RaidGilde eine enorme Unterstützung bei Schlachtzugsbossen weshalb die erste Fessel/TF eigentlich immer an den Gilden MainTank geht.
    Um sich eins bauen zu können müssen aber auch erstmal die 2 Fesseln droppen, 100 Arkanitbarren hergestellt werden und noch lauter anderer Kram der insgesamt ziemlich teuer werden kann, falls man keine nette Gilde/Kumpels oder Zeit fürs farmen hat.

    Ein TF ist aber nicht nur was für Tanks, als BiS Offhand für Schurken oder auch bei Fury´s steht das Teil ganz oben auf der Liste der begehrtesten Waffen.

    Mit einem TF zu spielen ist aber auch manchmal was anderes, bei manchen Schlachtzugsbossen müssen strikte Tankreihenfolgen bzw. Wechsel eingehalten werden wie oben z.b. bei Vael beschrieben, es ist daher manchmal schwer für andere Tanks einen TF-Tank im KTM wieder einzuholen wenn dieser nicht bremst (jaja Einteilung, passiert aber oft).

    Mit den 4-5 Items vom Reflect-Gear ist es eine ideale Kombi, in 5er Inis, ZG/AQ und 40er Raids bist du mit nem braven Healer und ab nem bestimmten Gearstand (Ingi-Scheibe hin oder her) der Mob-Staubsauger schlechthin, was wie oben erwähnt beim Tanktargetsplitting oder dann doch zu viel gepullten Mobs auch ordentlich nach hinten losgehen kann !!

    Wenn du nicht dran denkst, mal falsch stehst oder keinen sauber eingestellten outfitter hast bist du mit nem TF manchmal auch ziemlich im Eimer (vor allem mal als DD), manche CC finden den Procc nicht so prikelnd oder er springt über den Mob auf eine weitere Gruppe Mobs die nicht gepullt werden sollte... Manche Mobs dürfen auch einfach keinen Schaden mehr abbekommen oder der auf einmal mit 10% HP übernommene Healer/DD neben dir verträgt die Procc´s dann auch nicht so gut, weitere Ersatzwaffen musst du daher auch immer zusätzlich mit dir rumschleppen !

    Unterm Strich ist es ein netter Bonus aber auch kein muss für Tanks, es gibt auch andere nette Waffen (Finsterer Streiter, Mirahs Lied, Eisenfeind, QuelSerrar uvm.) mit denen man als Tank ordentlich Prügel verteilen kann ! :evil:

  • Manche Mobs dürfen auch einfach keinen Schaden mehr abbekommen oder der auf einmal mit 10% HP übernommene Healer/DD neben dir verträgt die Procc´s dann auch nicht so gut

    Wie meinst du das? der damage procc geht nur 1x auf dein maintarget.. und wenn derjenige mit 10% übernommen ist, ist jeder damage der auf ihn reinkommt nicht so nice ^^

  • Das mit dem Maintarget sollte jedem klar sein ^^ aber wenn z.B. vor dem Enrage/Phasenwechsel bei bestimmten Bossen nochmal ein kompletter dmg stop ausgerufen wird und das gerade noch so bei z.B. 21% geschafft wird, die Dots usw aber ja auch noch ticken können da mehrere Autohit-Proccs hintereinander verheerend sein, dass gleiche passiert wenn mehrere Bosse/Mobs gleichzeitig oder kurz hintereinander down/phase gehen sollten, da sind andere Waffen mit weniger möglichem DMG manchmal besser geeignet. Und übernommene Spieler im Eifer des Gefechts mal ins Target zu bekommen passiert Tanks insbesondere beim durchtappen von sehr viel Trash nicht so selten wie man denkt, da ist der Hit auf den übernommenen schneller raus und bei low HP-Stoffies manchmal verheerend. (Kann aber auch spaß machen ;)

  • mich turnt der procc nicht so an kriegste als tank weniger wut und dadurch weniger HS. Und bei manchen bossen kannste es nicht tragen

  • wird anfangs eh niemanden geben der TF hat, selbst wenn man das Glück hat das direkt im ersten MC Raid beide Fesseln droppen, immerhin wird BWL erst in Phase 3 veröffentlicht und vorher kommt man 1. nicht an das Elementiumerz ran, und 2. wird ebenfalls noch ein Spieler / Raid benötigt die bis inklusive Firemaw clear haben und somit in die Lage kommen Elementiumbarren herstellen zu lernen.


    Da noch nicht bekannt ist in welchen abständen Blizzard die Phasen rausbringt, kann man dazu noch nix genaues sagen, ich denke aber alle 2-3 Monate eine neue Phase ist durchaus realistisch, was bedeutet das es mindestens 4-6 Monate dauert bis man an Elementiumbarren rankommen kann.


    Ich hätte auf jeden Fall vor mir wieder eines zu holen.

  • wird anfangs eh niemanden geben der TF hat, selbst wenn man das Glück hat das direkt im ersten MC Raid beide Fesseln droppen, immerhin wird BWL erst in Phase 3 veröffentlicht und vorher kommt man 1. nicht an das Elementiumerz ran, und 2. wird ebenfalls noch ein Spieler / Raid benötigt die bis inklusive Firemaw clear haben und somit in die Lage kommen Elementiumbarren herstellen zu lernen.


    Da noch nicht bekannt ist in welchen abständen Blizzard die Phasen rausbringt, kann man dazu noch nix genaues sagen, ich denke aber alle 2-3 Monate eine neue Phase ist durchaus realistisch, was bedeutet das es mindestens 4-6 Monate dauert bis man an Elementiumbarren rankommen kann.


    Ich hätte auf jeden Fall vor mir wieder eines zu holen.

    Naja das Glück hatten ein paar auf Nefarian das beide Fesseln in einem Run gedroppt sind aber wie du richtig sagst vor BWL release ist das egal :P

  • Ich hätte auf jeden Fall vor mir wieder eines zu holen.

    nicht wieder drei? :P


    Zitat von Nmm

    Als nonhuman vielleicht :o

    HC ist minimal stärker als TF auch als human, glancings und so, aber wenn man eine gilde hat die KT legen kann, tankt man eh als Fury mit beiden waffen :D

    "Meine ernährung besteht aus autistischem Nerdsaft" -Pechschwarzx