Die Skillung und die Vergabe der Talentpunkte beim Paladin - Wie entscheidet ihr euch?

  • Servus!


    Mal eine generelle Frage an euch zum Paladin. Für welche Skillung werdet ihr euch entscheiden?

    Für mich stellt sich das nun als kleines Problem da. Ich bin es gewohnt einfach zwischen den Skillungen (ein Klick durch das Addon Talentsaver) hin und her zu wechseln. Hab halt gefühlt für jede Tätigkeit eine andere benutzt. Je nachdem ob ich am Farmen bin, PvP betreibe oder random Instanzen/Raids besuche, würde ich am liebsten wechseln. Auf Dauer funktioniert das nun auf dem neuen PvP-Server nicht, da die Umskillkosten immer weiter steigen werden und das irgendwann voll auf die Tasche drückt. Hab meine Favoriten mal eingefügt:

    PVE

    qh6af4pu.png


    PVP

    74izlei2.png


    AOE-Farming mit Reflectgear

    83o97i2i.png



    Da es ein PvP Server wird, ist die Onehit Skillung gegen Melees ein muss. Ohne macht es doch keinen Spaß!


    Die zum PvE ist theoretisch auch Pflicht, sonst kommt man wohl schwer an Gear ran, ohne sich total lächerlich zu machen, weil man kaum trifft und so keinen dmg macht. Außer man fixiert sich komplett auf PvP und strebt Rang 14 und das PvP Set an.


    Die AOE-Skillung wurde oft für die Untoten richtung Scholo, in den Westlichen Pestländern benutzt. Einmal alle drei Felder zusammen ziehen und schon kanns losgehen!


    Wird für mich wahrscheinlich erstmal auf PvE hinauslaufen. Sobald das nötige Gear da ist, kann man sich das Umskillen ein paar mal gönnen!



    Auf was werdet ihr euch beim Paladin konzentrieren? Vielleicht doch nur beim Heilen (igitt) bleiben? Oder komplett weglassen und eine richtige Klasse wählen?

    Lasst uns mal ne Runde diskutieren, ihr Gauner!

  • Wenn es mich nicht zur Horde verschlagen hätte (bleibe trotzdem weiterhinTeil der Paladin Familie 😁) , wäre meine grobe Planung die Pve-Ret skillung bis 60. Wie du schon sagtest muss ordentliches Equipment beschafft werden 😉 Ich denke auf 60 wirst du dich zwischen heal bzw reckbomb im pvp entscheiden müssen. Als reiner Retri im RAID ist es durchaus möglich von Anfang an dabei zu sein, leider fehlt dann allerdings gearbedingt etwas an Schaden.


    Das ist meine grobe Ansicht der Dinge die dich erwarten werden, aber einen alten Hasen möchte und kann ich sicherlich nicht belehren 😅