Was wünscht ihr euch nach Naxxramas?

  • Hallo Classic!

    Ihr habt doch bestimmt auch schon mal überlegt, was ihr euch nach Naxxramas wünschen würdet, oder? ;)

    Soll es danach so bleiben und nichts mehr kommen, oder möchtet ihr lieber komplett neuen Content? Oder strebt ihr BC an?


    Hier gibt es natürlich immer Vor- und Nachteile: Kommt nach Naxx nix, ist es zwar das Originale Classic für immer! Aber die Server würden irgendwann ziemlich leer sein, da bin ich mir sicher. Natürlich gibt es einige, die es noch in 10 Jahren so suchten werden, aber ob das viele so sehen? Ich denke, wenn nach Naxx garnichts mehr kommt, stirbt Classic etwas aus mit der Zeit.


    BC draufpacken fände ich genauso blöd wie seperate BC Server, da dann ebenfalls Classic "ausgetauscht" werden würde - bei ersterem sowieso, bei zweitem wären die Classic Server ziemlich sicher fast leer, und das wollen wir ja auch nicht.


    Daher meine Idee für die Zeit nach Naxx: Burning Crusade ohne lvl Erhöhung bringen!

    Auf der Höllenfeuerhalbinsel und in den Zangarmarschen könnten sich Spieler um lvl 58 rum austoben, um die XP Lücke kurz vor 60 zu schließen. Die anderen Gebiete dort könnten only lvl 60 sein. Als Questbelohnung gibt es Bücher (a.d.R. ähnlich wie in AQ20), die die neuen Fähigkeiten, die es über BC gab, freischalten. (sollte es gewünscht sein, könnten diese nur für Content nach Naxx zur Verfügung stehen, aber für mich wäre es auch ok, wenn es generell dann so kommt).


    In den 5er Inis (diese sollten nur noch in einer Schwierigkeit verfübar sein) droppt dann ein Set, was das T0,5 verbessert, damit auch die Casuals wieder Content haben. In den Raids, die wieder nach Phasen freigeschaltet werden, geht es dann mit T4 weiter, aber nicht so stark wie zu BC Zeiten.


    Vorteil: Es würde nach Naxx weiter gehen und der Classic Content würde nicht so brachial entwertet werden. Auch neue Spieler müssten ggf. erst über die Classic Raids Loot holen, ehe sie mit BC anfangen können.


    Was haltet ihr davon? Mir ist bewusst, das es auch einige gibt, die #Nochanges rufen. Ich mag Classic auch so wie es ist, total, aber ich will es auch noch in 10 Jahren spielen, aber nicht 8 davon in Naxx verbringen, und auch auf keinem BC Server neu anfangen.

  • Bevorzugt sollte nach naxx nichts kommen. Der „Classic“ Server sollte auch Classic bleiben.


    Falls sie danach eigene BC Server machen kann man ja einen charaktertransfer anbieten.

  • Ich denke Blizz wird zumindest an einem Punkt - der eine Ecke hinter Naxx liegen wird - anfangen die Classic Server zu reduzieren und zeitgleich auch BC Server an den Start bringen. Sofern Classic natürlich ein Erfolg für Blizz werden sollte.

  • Bevorzugt sollte nach naxx nichts kommen. Der „Classic“ Server sollte auch Classic bleiben.


    Falls sie danach eigene BC Server machen kann man ja einen charaktertransfer anbieten.

    Ja, das wäre die ehrlichste Umsetzung. Aber das heißt auch, du möchtest in zb. 3 Jahren kein Classic mehr spielen? Denn wenn BC Server kommen, ist es im Prinzip so, das die Leute "alle" wechseln / transen. und für 50 Leute lässt Blizz den Server nicht laufen. Also wieder P Server für Classic.


    Ich möchte gerne auch in 10 Jahren noch Classic Server von Blizzard spielen können.

  • Eine weitere Vermutung wäre auch neuer "Classic" Content.

    Innerhalb von Classic gibt/gab es ja zahlreiche noch nicht weiterausgebaute Instanzen, Gebiete usw. Z.b. Das Vergitterte Instanzentor in Stormwind, oder in Stratholme.


    Klar, einige Gebiete wurden in späteren Addons eingefügt und überarbeitet, aber das heisst ja nicht das das so auch jetzt der Fall sein.


    An Ideen hats ja noch nie gemangelt...warten wir es ab :)

  • Also wenn Classic genauso gut oder besser läuft als Retail 8o (das wäre so krass) dann kann ich mir gut vorstellen, dass das erweitert wird. Denn so eine Geldquelle lässt man nicht aushungern. Die Frage ist halt wiederum ob sie BC direkt nachschieben oder ob sie eine alternative Zeitlinie einbauen, sprich, neuer Content, den es in Retail nicht gibt. Nur bestünde da wiederum die Gefahr, dass sie das wieder genau so versauen wie alle Classic-Nachfolger. "You think you do but you don't" ist ein recht guter Indikator, dass sie keinen Plan haben wie und warum Classic funktioniert wie es funktioniert. Solche Leute sollte man da lieber nicht ranlassen.


    Grüße

  • Das Hauptproblem mMn ist doch an WoW, das mit jedem Addon der vorherige Content total egal wird. Das wäre ja auch mit BC irgendwie so. Das sollte man doch vermeiden. Egal ob BC kommt oder neuer Content, es sollte einfach keine Levelerhöhung mehr geben, dafür lieber andere Anreize schaffen. Aber irgendwann sind wir eh an dem Punkt, wo man 1000 verschiedene Meinungen hat.

  • Ja, das wäre die ehrlichste Umsetzung. Aber das heißt auch, du möchtest in zb. 3 Jahren kein Classic mehr spielen? Denn wenn BC Server kommen, ist es im Prinzip so, das die Leute "alle" wechseln / transen. und für 50 Leute lässt Blizz den Server nicht laufen. Also wieder P Server für Classic.


    Ich möchte gerne auch in 10 Jahren noch Classic Server von Blizzard spielen können.

    ich sage ich will das der server classic only bleibt und du unterstellst mir das ich nach drei jahren schon aufhören möchte? woher nimmst du diese annahme? ich habe 5 1/2 Jahre auf Nefarian gespielt und trotzdem nicht alles erreicht, wer nach ein paar Jahren keine Lust mehr auf Classic hat wird aufhören und gut ist. Es werden jedoch genug Spieler zurückbleiben um noch weiterhin zu spielen, selbst wenn das bedeutet das Server zusammengelegt werden, dann verliert man vielleicht seinen geliebten Charakternamen, aber kann wenigstens das Spiel weiterhin spielen.


    Und ja, wenn Blizzard entscheidet das Classic ein fehlschlag war und sich die Kosten nicht rechnen dann müssen wir wohl wieder auf einen PServer ausweichen.

  • ich sage ich will das der server classic only bleibt und du unterstellst mir das ich nach drei jahren schon aufhören möchte? woher nimmst du diese annahme? ich habe 5 1/2 Jahre auf Nefarian gespielt und trotzdem nicht alles erreicht, wer nach ein paar Jahren keine Lust mehr auf Classic hat wird aufhören und gut ist. Es werden jedoch genug Spieler zurückbleiben um noch weiterhin zu spielen, selbst wenn das bedeutet das Server zusammengelegt werden, dann verliert man vielleicht seinen geliebten Charakternamen, aber kann wenigstens das Spiel weiterhin spielen.


    Und ja, wenn Blizzard entscheidet das Classic ein fehlschlag war und sich die Kosten nicht rechnen dann müssen wir wohl wieder auf einen PServer ausweichen.

    Das war doch nur eine Frage ;) Fühl dich bitte nicht gleich angegriffen.

    Ich finde es ja gut, das es Spieler gibt, die damit zufrieden sind. Ich gönne euch natürlich ebenfalls, das euer Wunsch in Erfüllung geht und es so bleibt.


    Ich kann es mir für mich nur schwer vorstellen, weil irgendwann dann doch die Karotte fehlt, spätestens wenn Naxx irgendwann farmstatus hat, was natürlich einige Zeit dauern wird^^

  • ich sage ich will das der server classic only bleibt und du unterstellst mir das ich nach drei jahren schon aufhören möchte? woher nimmst du diese annahme? ich habe 5 1/2 Jahre auf Nefarian gespielt und trotzdem nicht alles erreicht, wer nach ein paar Jahren keine Lust mehr auf Classic hat wird aufhören und gut ist. Es werden jedoch genug Spieler zurückbleiben um noch weiterhin zu spielen, selbst wenn das bedeutet das Server zusammengelegt werden, dann verliert man vielleicht seinen geliebten Charakternamen, aber kann wenigstens das Spiel weiterhin spielen.


    Und ja, wenn Blizzard entscheidet das Classic ein fehlschlag war und sich die Kosten nicht rechnen dann müssen wir wohl wieder auf einen PServer ausweichen.

    warst ja auch nich gut :D

  • Ich würde BC eigentlich begrüßen. BC ist auch eine Erweiterung die ich nicht erleben durfte und von der viele schwärmen.

    Fände es gut wenn es dann Classic und BC Server mit Option zum Charaktertransfer gäbe. Aber glaube eigentlich nicht dass BC den selben Hype generieren würde.. Und dann wird Blizzard sicher kein Geld rein stecken.

  • Ich würde BC eigentlich begrüßen. BC ist auch eine Erweiterung die ich nicht erleben durfte und von der viele schwärmen.

    Fände es gut wenn es dann Classic und BC Server mit Option zum Charaktertransfer gäbe. Aber glaube eigentlich nicht dass BC den selben Hype generieren würde.. Und dann wird Blizzard sicher kein Geld rein stecken.

    Naja wenn sie zb. BC für 20 € oder so anbieten, dann lässt sich das ja vielleicht rechnen. Aber BC wenn auch mit geklonten Chars auf einem anderen Server würden die Classic-Server trotzdem leider killen weil 90% wechseln würden.

  • Naja wenn sie zb. BC für 20 € oder so anbieten, dann lässt sich das ja vielleicht rechnen. Aber BC wenn auch mit geklonten Chars auf einem anderen Server würden die Classic-Server trotzdem leider killen weil 90% wechseln würden.

    Für mich persönlich wäre das auch ok wenn ich Classic ausgespielt habe. Aber klar für die Fraktion Classic-only ist das dann doof.

  • Also wenn der Classic-Content wirklich ausgelutscht ist..und ich meine, dass man sich selbst als hardcore-Spieler min. 3 Jahre damit beschäftigen kann..(Ruf,-Rank14,Twinks) würde ich mir schon neuen Content wünschen. Und ich meine jetzt nicht unbedingt neue Raids, sondern vielmehr die Fertigstellung Azeroths mit Hyjal etc. und besondere Events zu Dungeons und Schlachtfeldern oder vielleicht doch einen Kuchen von Burning Crusade abschneiden und zu Classic holen, wie z.B. die Höhlen der Zeit ausbauen mit Mt. Hyjal etc. und Karazhan, weil die Raids ja durchaus mit Classic verbunden werden können. (Dann würde auch die Funktion von Atiesh Sinn ergeben :-)


    Ich denke nach wie vor, dass vor allem der Dungeonbrowser und die Zusammenlegung der Server schuld an der Verrohung der Community waren. Ich denke dass man durchaus neuen Content bringen kann, oder auch das Levelcap erhöhen kann, solange man nichts mehr an der Community ändert.

    D.h. keine competive Modes (HC-Mythisch-Mythisch+) und kein Dungeonbrowser und auch kein neuer Kontinent (alles sollte sich in Azeroth abspielen)

  • ich möchte classic behalten, wie es ist. keine änderungen. wenn bc danach kommen sollte, dann bitte als standalone-server. ich würd da vielleicht mal reinschaun, aber sicher nicht dauerhaft spielen. zu viele komische sachen in bc - dailies, blutelfen, paladine bei der horde...

    das ist nicht so mein geschmack. ich möchte aber auch keine änderungen an classic. weder ausgebaute gebiete oder weitere quests. es ist gut, dass classic noch "geheimnisse" und nicht erzählte geschichten hat. wenn man alles weiss, wirds langweilig.

  • Also sollten sie BC irgendwann auf die Classic Server bringen, würde ich mir wünschen das BC nicht angekündigt wird mit dem release von naxx bzw 2 Monate später BC raushauen, so verfällt naxx wieder in die Sinnlosigkeit und nur die Top Gilden haben ihren spaß daran. Ich durfte meine Teil damals von anschauen aber die items empfand man auch für recht sinnlos, weil ja BC vor der Tür stand.

    Gilden die langsamer unterwegs waren hat es überhaupt kein Sinn gemacht