Beiträge von Ruljin

    Leider etwas verspätet, aber hier dennoch ein Update.


    Arugal ist tot und weil die Herausforderung so gering war, haben wir gleich hinterher noch BFT gecleared. In beiden Fällen mit einem Random - nicht weil wir Hilfe brauchten, sondern weil wir etwas an den Server zurückgeben wollten.


    Weiter gehts!

    Euphorisch und sehr erfreut kann ich euch allen mitteilen, dass HDW ebenfalls gildenintern bezwungen wurde. Die Nachtelfen und Monster hatten uns nichts entgegenzusetzen und mussten sich in rekordverdächtiger Zeit geschlagen geben.


    Nächstes Ziel: Arugal und seine Schoßhunde!

    Das ist wirklich schwer zu sagen, ich schätze auf 30? Aber wer weiß was da noch kommen wird. Viele haben sich auch über Facebook gemeldet und es kommen sicherlich viele zu uns, die sich nicht im Vorfeld angemeldet haben.

    Also es scheinen sich über alle dem Hinaus die Sprachräume einig zu sein, dass das nicht so toll ist. Entsprechend entstand jetzt so ein Post im offiziellen Forum. Es geht im wesentlichen darum, sich nach der Bekanntgabe der Servernamen auf jeweilige inoffizelle Sprachserver zu einigen.


    https://eu.forums.blizzard.com…-wow-classic-server/34106


    Dotox , Larnak, Ruljin: Seit ihr schon dabei?

    Falls du meinst mit "dabei sein", ob wir uns mit denen absprechen. Nein tun wir nicht. Ich spiele mit einigen Freunden ganz privat und Dotox wollte eventuell einsteigen. Wo wir uns niederlassen wissen wir noch nicht, jedoch haben wir keine ganze Gilde dabei und deshalb ist es für die Manager des deutschen Servers wohl nicht wirklich relevant.

    Wenn ihr da mitmachen wollt müsst ihr ja nur auf deren Discord joinen, da braucht ihr uns ja nicht für. Wir wären nur ein überflüssiger Mittelsmann.

    Kein Fan davon. Über die Abschaltung von Nefarian sollte ernsthaft noch mal nachgedacht werden, gerne auch als Neuanfang.

    Leider hat das auf unsere Schließung keinen Einfluss. Noch ist ja nicht alles beschlossen und wie sehr es hier Widerstand gibt wird Blizzard eventuell noch einknicken.

    Ich persönlich bin auch sehr enttäuscht von dieser Entscheidung seitens Blizzard und hab dafür wenig Verständnis.

    In Classic geht es darum Leute kennen zu lernen und neue Freundschaften zu schließen und auch wenn ich beruflich viel Englisch sprechen muss und es auch kann, finde ich es einfach nicht komfortabel. Es ist halt nicht die Muttersprache. Ebenfalls finde ich den deutschen Akzent unglaublich hässlich und deshalb spreche ich es auch ungern wenn es nicht unbedingt sein muss.
    Außerdem haben andere Nationen auch andere Mentalitäten und auch das wird sich bei der Wahl neuer Freunde zeigen.

    SInd wir mal ehrlich, viele werden einfach darauf verzichten mit anderen zu schreiben und zu reden weil es nicht angenehm für sie ist und das ist ganz klar gegen die gewünschte Mentalität der Spieler.


    Dann gibt es noch Menschen die nicht Englisch sprechen können, vor allem ältere Generationen, denn damals war es noch nicht so wichtig und sie hatten es halt schlichtweg nicht in der Schule. Wie es in anderen Ländern dazu aussieht kann ich nicht sagen, aber gefühlt hat noch kein Franzose in CounterStrike mit mir Englisch gesprochen.
    Classic ist vor allem für die älteren Generationen. Laut Blizzard war das Durchschnittsalter damals 28. Jetzt, 15 Jahre später, wollen diese natürlich zurückkommen und haben es deshalb unter Umständen nicht leicht.


    Das sind nur zwei der großen Kritikpunkte die es gibt. Weitere sind:
    - Server splitten sich intern in Sprachgruppen auf was den Serverzusammenhalt stört

    - Es verändert das Classic Empfinden von damals enorm

    - eventuell bilden sich inoffizielle Sprachserver was Neulinge erst zu spät herausfinden

    Vermutlich ist das der Grund warum ich beim PvP immer verliere, aber in einem fairen Kampf erachte ich es als unehrenhaft wenn man ingi granaten, heiltränke oder Bandagen verwendet. Gekämpft wird mir allem was sie klasse hergibt, nicht mehr und nicht weniger. Aber was bringt einem schon die Ehre wenn man stattdessen siegreich sein kann.

    Das sehe ich anders. Ehrenhaft kämpfen bedeutet nicht, dass man nicht alles benutzen darf was man sich besorgt hat.

    Immerhin hast du da viel Zeit rein gesteckt und der andere kann diese Sachen theoretisch ja auch nutzen.
    Alles was du erlernst und dir besorgst, seien es Tränke, Bandagen, Granaten oder andere Dinge, gehören zu deinem Charakter. Du hast dich darum gekümmert, es gehört zu deiner Ausrüstung. Du siehst es ja auch nicht als unehrenhaft an mit einer Waffe zu kämpfen nur weil diese aus Naxx ist und die meisten da keinen Zugang haben.
    Unehrenhaft ist es nur wenn du lowies tötest oder in der Überzahl Leute killst.

    Um das Ganze hier mal etwas zu beleben:

    Was sind eure Pläne für den Release?

    Ich für meinen Teil werde sehr wahrscheinlich einen Untoten Priester auf einem PvP Server spielen und auf 60 heilen.

    Raiden werde ich hoffentlich nebenbei machen können, auf richtige Raidabende jede Woche hab ich wenig Lust. Aber PvP reizt mich, auch wenn Rang 14 wohl nicht möglich sein wird :D


    Bestimmt läuft man sich auch mal ingame über den Weg

    Nun ich gebe zu dass ich nicht unbedingt 24/7 spielen kann, deshalb würde ich mir nicht extra einen Hunter für KK hochleveln. Aber damit habe ich ja schonmal einige gute Tipps die ich mir durch den Kopf gehen lassen werde. Vielen dank bisher :)

    Hey Leute,

    einige aus dem Team werden auch mit Classic anfangen zu spielen.
    Da ich seit über 5 Jahren nicht auf unserem Server gespielt habe und demnach nicht wirklich up to date bin, wollte ich die Profis unter euch mal um ein paar berufliche Tipps bitten.

    Ich werde zu 90% einen undead Priest Healer spielen und bin am überlegen welche Berufe ich nehme.


    Da ich auch etwas PvP machen will würde sich ja beispielsweise BB + Ingi anbieten. Gleichzeitig könnte ich durch BB noch etwas Geld verdienen.

    KK + Alchi wäre natürlich eine weitere gute Kombination um als Heiler an Gold zu kommen und weniger zu verbrauchen.

    Zuletzt gibts da natürlich noch Schneider + VZ. Hier bin ich mir nicht sicher wie hilfreich die Berufe für Gold wären und wie viele Vorteile Schneider mir bringen würde. Gibts es da gute BiS Items die man sich bauen könnte?


    Schonmal danke für die Tipps, vielleicht sieht man sich ja ingame :)