Beiträge von Brezlor

    Surprise, Surprise!

    Mit dem heutigen Tag steht nun auch der Realm fest: EVERLOOK (PvE)


    Darüber hinaus findet ihr hier eine Liste mit allen Klassen sowie deren Bedarf am Raidkader.


    Falls eure Klasse derzeit nicht gesucht wird, dürft ihr euch natürlich trotzdem gerne bewerben!


    Wir sind keine reine Raidgilde, also falls ihr Interesse an der Gemeinschaft auch ohne Raidambitionen habt,

    freuen wir uns immer über eine Bewerbung um Gleichgesinnte zu finden.


    TanksKriegermedium
    Druidelow
    Paladinlow
    DDKriegerhigh
    Schurkemedium
    Jägerlow
    Druidemedium
    Magiermedium
    Hexenmeisterlow
    Priesterlow
    Paladinlow
    HeilerDruidehigh
    Priestermedium
    Paladinhigh


    Legende:

    low: derzeit nicht gesucht - medium: 1 bis maximal 2 Spieler gesucht - high: 2 oder mehr Spieler gesucht

    Stand: 01.09.2019

    Wir haben nun demokratisch über die Raidzeiten abgestimmt und können mit folgenden Terminen dienen:

    • Donnerstag: 19:00 - 22:30 Uhr
    • Montag: 19:00 - 22:30 Uhr
    • Sonntag: individuell und optional

    Wir können bereits eine gildeninterne Raidgruppe stemmen,

    sind aber stets auf der Suche nach neuen Mitstreitern!

    styleLogo-aadb018fda2313cd3162b2d912478201beefc539.png


    Seid gegrüßt,

    wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns hier auch einmal kurz vorstellen!


    Wer sind wir?

    ASKORDIA ist ein Verband aus alten WoW-Veteranen, die sich gerne nochmal in die alte Welt von "World of Warcraft" stürzen wollen. Die meisten von uns spielen World of Warcraft seit Beginn bis heute, mit der ein oder anderen Pause. Kurzum, wir sind eine Classic World of Warcraft Gilde, die nochmal die alte Zeit revué passieren lässt. Aus uns damals sehr jungen Spielern sind heute Erwachsene mit Verpflichtungen geworden, aus diesem Grund werden wir Classic nicht in dem Stil spielen können, wie wir es damals taten. Wir möchten dennoch versuchen mit der Gemeinschaft den Content zu genießen und Erfolge zu feiern!


    Wir sind eine lebensfrohe und recht erwachsene Gilde,

    aus diesem Grund legen wir sehr viel Wert auf die üblichen Softskills wie Kritik- und Teamfähigkeit, Pünktlichkeit und Loyaliät.


    Server-Typ:

    PvE-Server (Everlook)


    Welche Ziele habt ihr euch gesteckt?
    Wir möchten eine familiäre und starke Gemeinschaft aufbauen und haben uns als Ziel gesetzt, den kompletten Content durchzuspielen.

    Die Ausrichtung der Gilde liegt also irgendwo zwischen Progress und Casual.


    Welche Klassen / Rollen werden noch für die Raids gesucht?

    Zunächst werden wir erstmal in Ruhe die Levelphase hinter uns bringen und schauen, wer am Ende wirklich die Ausdauer hat,

    um auch den nächsten Schritt in die Raidinstanzen zu wagen.


    Update: Recruitment-Status sowie Raidzeiten befinden sich weiter unten!


    Was bieten wir?

    • Erfahrene Raid- und Gildenleitung (knapp 15 Jahre World of Warcraft Erfahrung)
    • Entspannte, familiäre und freundschaftliche Gemeinschaft (Altersspanne von ca. 25-50 Jahre)
    • Außerhalb des Raidkaders keine Pflichten o. Zwänge
    • High Quality Webplattform (Website, Forum, Raidplaner, Ingame-AddOns)
    • Eine jetzt schon aktive Community im Forum und Discord
    • Kein DKP Wahnsinn! - Wir setzen auf Lootcouncil

    Was erwarten wir?

    • Mindestalter von 20+
    • Discord & Teamspeak Client
    • Funktionierendes Headset (Bitte kein altes SEM52 Funkgerät)
    • Stabile Internetverbindung
    • Alle gängigen Softskills (z.B Team- und Kritikfähigkeit)
    • Der Wille sich in eine Gemeinschaft einzubringen


    Natürlich verfügen wir über einen Discord und Teamspeak Server, ebenfalls besitzen wir eine Gildenwebsite mit intergriertem Forum.

    Wenn du also Lust hast uns beizutreten, registriere dich noch heute bei uns und hinterlasse einfach eine kleine Bewerbung.


    Website:

    www.askordia.com


    Wir wünschen euch allen einen störungs- und lagfreien Start in World of Warcraft Classic!


    Hochachtungsvoll,

    ASKORDIA

    Meine bescheidene Meinung ist, wenn du doch Lust auf die Klasse hast und sie dir Spaß macht, spiele sie einfach. Ich habe zwar keine Erfahrung mit einem Jäger, aber sie waren im Raid soweit ich mich erinnern kann immer gut dabei im Damage und haben einen Slot bekommen. Im PvP empfand ich sie auch immer stark bzw. lästig als Gegner. Nicht zu vergessen die Epic Quest.


    Viable? Hm, ich bin glaube zu alt geworden um das zu verstehen.

    Joar, da ist Deathbone aber schon um einiges besser jetzt, hat fast doppelt soviel Def. Es ist wirklich nicht zu unterschätzen wie stabiler ein Tank ist, der critimmun oder nahe dran ist.

    Ich denke da sind wir uns einig, daher auch mein Hinweis nicht auf +Hit zugehen.


    Alternativen sind immer gut, aber du sagst es ja selbst: Die Pre-Raid Ausrüstung wird in der Regel relativ schnell ersetzt (zumindest wenn man aktiv im Raid tankt) und daher finde ich die Herstellung im Verhältnis zum Nutzen nicht einfach, wie ich oben geschrieben habe.


    Ich denke hier muss jeder selbst entscheiden, ob man den ganzen Aufwand betreibt oder eben versucht sich durch Instanzen auszurüsten. Wenn der Server/die Gilde schon länger am Start ist und genug Mats vorhanden sind, okay - das wird aber nicht der Fall sein und bevor man das alles zusammen hat, ist man bestimmt schon längst in MC.


    Aber da es letztendlich auch Pre-Raid ist, hast du natürlich recht. Danke für die Ergänzung! :)

    Ich sehe es zwar nicht ganz so krass wie Swordy, aber letztendlich kann PvP eben auch sehr nervig sein. Als Beispiel fällt mir eben auch das gemütliche Questen und Leveln ein oder eben beim Warten am Instanzeingang. Was man daran spannend, immersiv oder vielleicht sogar lustig findet weiß ich nicht. Auf der anderen Seite kann es aber auch durchaus interessante Aufeinandertreffen geben, die allerdings auch auf PvE möglich sind. Naja, ich habe es halt lieber selbst nach Lust und Laune in der Hand und bin halt eher der Typ: Alles kann, nichts muss.


    P.S.: Ich war zeitweise sowohl damals in Classic (R10) als auch auf Nefarian (R11) aktiv im PvP, aber nie habe ich Straßenprügeleien vermisst.

    Ich habe gerade die Werte verglichen, also das Set mit den o.a. Gegenständen und bleibe dabei, mir wäre der Aufwand zu hoch.


    Deathbone / Totenwächter

    Rüstung 2388

    Ausdauer 70

    Verteidigung 59


    Set-Bonus:

    Verteidigung +3

    Rüstung +50

    Widerstände +15

    Parieren +1%


    Alternative gem. Auflistung

    Rüstung 2354

    Ausdauer 74

    Verteidigung 32

    Stärke 25

    Ausweichen +2%

    Avoidance, d.h. die Fähigkeit Auszuweichen, gewöhnlich Dodge genannt, ist kein wesentlicher Faktor beim Gear. Das erste Ziel ist critimmun zu werden, d.h. Defense zu pushen. Deshalb ist das Deathbone-Set Pre-Raid so wertvoll.


    Aus diesen Gründen sollte die Liste noch einmal kritisch überprüft werden.

    Ah, dann habe ich mich falsch ausgedrückt... war noch früh am Morgen. Ich meinte natürlich das defensive Komplettpaket an Werten wie Verteidigung, Rüstung, Blocken, Parieren, Ausweichen. Ich mochte noch nie die englischen Begriffe *hust*


    Das komplette Set habe ich nicht aufgeführt, es besitzt zwar einen hohen Verteidigungswert allerdings finde ich es von den Werten nicht ausgewogen. Es erfordert wie ich finde auch relativ viel Sitzfleisch, alle zu bekommen um den Set-Bonus auszureizen.

    Moin,

    ich schreibe im Auftrag von einem Kumpel, der mit Classic gerne einen (Heil-)Priester spielen würde und gefragt hat, ob es gewisse Vorteile bei der Rassenwahl gibt?


    Die Standard-Boni sind bekannt, allerdings habe ich jetzt gelesen, das es in Classic noch Zusatzboni bspw. in Form von Zauber je nach Rasse gab. Stimmt das und wenn ja, welche Rasse wäre zu empfehlen?


    Ich kenne mich leider nicht aus.

    Also das +Hit grundsätzlich für einen besseren Aggroaufbau verantwortlich ist, sollte klar sein. Ich frage mich aber, ob die Settings wie du sagst, so sehr abweichen werden, das man schon Pre-Raid bzw. dann in MC auf Avoidance verzichtet.


    Ich finde gerade am Anfang sollte der Tank erstmal nicht aus den Latschen kippen und wenn es dann irgendwann wirklich auf DPS im Raid ankommt, kann man sich nochmal über solche Optimierungen unterhalten.


    Ich würde mir jedenfalls nicht extra +Hit anziehen damit Caster in 5er besser bomben können, aber der Trend geht ja leider dahin: Hauptsache es geht schnell.

    Gude,


    nach einer längeren Pause und dem Vorsatz, nie wieder zurückzukehren, hat es mich nun doch wieder erwischt und obwohl ich ja bereits auf Nefarian meinen Classic-Hunger gestillt hatte, kann ich die Veröffentlichung im August kaum noch erwarten. Ich selbst habe einen Krieger ab BC gespielt und war immer Tank sowie aktiv an Raids u.a. auch als MT beteiligt. In MoP habe ich dann komplett aufgehört und nach ein paar Jahren dann nochmal auf Nefarian angefangen, um die Rolle auch in Classic (bis AQ) ausleben zu können.


    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe mir einmal Gedanken zum Thema "Pre-Raid BiS" für den Tank gemacht, ein Meilenstein der insbesondere für Casuals aber auch ambitionierte Spieler sicherlich interessant sein wird.


    Es gibt durchaus Alternativen6 in Form von herstellbaren Gegenständen oder zufällige BoE. Ich beziehe mich aber nur auf Gegenstände, die relativ einfach zu erreichen sind u.a. durch Quests. Ich denke gerade der Loot in den Instanzen5 ist am Anfang für alle attraktiver, anstatt stundenlang Materialien zu farmen und als Nebeneffekt erhöht man dadurch ggf. noch Ruf bei Fraktionen. Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, ob er lieber Materialien farmen geht.


    Fußnoten:

    1 Es empfiehlt sich auch Gyths Schädel (UBRS-Gyth) um bereits Resi zu sammeln, die Art ist hierbei zufällig und beträgt +15.

    2 Eine weitere sehr gute Brust ist die Verschnörkelte Adamantbrustplatte aus der Quest In den Träumen.

    3 Wer viel Sitzfleich mitbringt kann auch das komplette Set Deathbone / Totenwächter sammeln, das erfordert aber sicherlich viele Versuche in Scholo.

    4 Hier gibt es viele Möglichkeiten, je nachdem ob man eher auf Werte oder DPS (für Aggroaufbau) geht.

    5 In der ersten Phasen wird Düsterbruch noch nicht verfügbar sein, dort gibt es dann weitere interessante Gegenstände.

    6 Hier wären bspw. die verzauberten Thorium-Teile, das Medaillon von Großmarschall Morris und das verhärtete Steinband zu nennen.


    Ich würde mich natürlich über Anregungen und Meinungen freuen, insbesondere wenn jemand Alternativen kennt und/oder besser findet.


    Das ganze würde so aussehen, auch wenn das an dieser Stelle eher belanglos ist:


    Pre-Raid-Bi-S.png


    Viele Grüße,

    Brezlor

    Realm: Khaz'Goroth

    Fraktion: Horde


    Name: Whoracle / Brezlor

    Rasse: Orc / Taure

    Klasse: Hexenmeister / Krieger (Tank)


    Ich war irgendwann in BC nur noch mit Brezlor unterwegs und auch noch auf anderen Realms per Chartransfer aktiv bspw. Dun Morogh, Aegwynn und Eredar. Meine Wurzeln sind aber auf Khaz'Goroth!